Kuschelraum

Hinweise: Bitte  ab 18.30 Uhr langsam eintreffen, damit wir gemeinsam mit allen pünktlich um 19 Uhr beginnen können.

 

Termine:  21.09., 26.10., 31.11.2018

  

Wertschätzung: 20 €, ermäßigt 15 €

 

Kleidung: Der Kuschelraum findet bekleidet statt. Bringe lockere, bequeme Kleidung mit, in der du dich frei bewegen kannst. Bitte verzichte auch auf künstliche Düfte, zum Wohle aller feinen Nasen.

  

Anmeldung: bitte telefonisch unter 0175 – 2900006

Download
Termine Kuschelraum 2018
s_kuschelraum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 314.9 KB

Wir freuen uns, dass unsere Kuschelpartys so guten Anklang finden und sind selber beeindruckt, welche wundervoll berührbaren Momente bei dieser Veranstaltung bisher entstanden sind. Wegen der wirklichen, echten Nähe und der kleinen Gruppengröße möchten wir dieser Veranstaltung den passenderen Namen Kuschelraum geben. Es ist immer ein ganz besonderer Raum, wenn Menschen sich öffnen, berühren und sich ganz auf das Fühlen einlassen. Es entsteht ein Raum der Hingabe, wo geben und empfangen eins wird. In Zukunft bieten wir diese Veranstaltung ein mal monatlich an einem Freitag Abend an von 19 Uhr bis 22 Uhr.  

 

Berührung ist von Geburt an ein Grundbedürfnis des Menschen. Es macht glücklich und zufrieden, baut Stress ab und lässt uns Verbundenheit spüren. Meist bekommen wir diese Nähe gar nicht oder nur durch Sexualität, aber jenseits davon ist es eher schwierig, menschliche Körperlichkeit und Wärme zu erfahren. Seit der Erfindung von Kuschelpartys ist es nun leichter möglich, mit anderen Menschen Körpernähe zu erleben, jenseits von Bewertung und Urteil, jenseits von Partnersuche und Singlebörsen. Die Kuschelparty führt deshalb sehr unterschiedliche Menschen (Alter und Aussehen spielen dabei keine Rolle) zusammen, die jenseits von Beziehung, Sex und Erotik ihr Bedürfnis nach Körperkontakt stillen wollen. Es geht um Berührung, die nichts will, nichts fordert, einfach im gegenwärtigen Moment ruht. Durch sehr bewusste, achtsame und gehaltene Berührungs-Qualitäten kann sich ein Gefühl von Erfüllung und genährt sein einstellen. Der geschützte Rahmen mit Leitung und klaren Regeln macht dies möglich.

 

Im ersten Teil unserer Veranstaltung geht es um angeleitete Kontakt- und Wahrnehmungs-Übungen zu uns selbst und zu den Anderen. Nach einer kleinen Pause beginnt dann die ebenfalls angeleitete Kuschelphase, in die wir als ganze Gruppe in den gemeinsamen körperlichen Erfahrungsraum treten. 

 

Leitung: Diese Veranstaltung wird geleitet von der Kuscheltrainerin Birgit Baumann. Sie hat eine Ausbildung zur Kuscheltrainerin bei Rosi Doebner absolviert, die die Kuschelpartys in Deutschland entwickelt und etabliert hat.